Presseberichte über die Astronomische Gesellschaft Luzern

Lichterscheinung über Luzern

 
Am 8. April 2002 stand in der neuen Luzerner Zeitung folgender Artikel: 

 

Die Sternwarte Hubelmatt hat in der Nacht auf gestern einen so genannten Boliden beobachtet, einen grösseren Meteoriten, der in die Erdatmosphäre eintrat. Nach Angaben der Sternwarte sei das Objekt während einiger Sekunden so hell wie der Vollmond über dem See zu sehen gewesen. Dabei habe es sich aber weder um ein Ufo noch um einen Kometen gehandelt, wie dies einige deutsche Medien schrieben, sondern um eine «alltägliche Sache» - einen Meteoriten, der beim Eintritt in die Atmosphäre verglühte. (pd)

Hier noch der Link:

http://www.neue-lz.ch/news/artikel.jsp?ref=30190608&issueDate=8.4.2002

 


 

Copyright AGL 2000, Luzern, 27. Juni 2007