Vortrag November 2001

Montag, 05.November 2001, 20.00 Uhr, Restaurant Lindenhof, Luzern

 

Thema:                   Extrasolare Planeten – ein neues Gebiet der Astronomie

Referent:                Bruno Binggeli, Astronomisches Institut, Universität Basel

Das Jahr 1995 markiert die erstmalige, langersehnte Entdeckung eines Planeten, der nicht um die Sonne, sondern um einen andern Stern herumkreist. Seit dieser Pionierleistung der beiden Genfer Astronomen, Michel Mayor und Didier Queloz werden fast wöchentlich neue „Expoplaneten“ gefunden.

In diesem Vortrag wird gezeigt, welche ausgeklügelten Beobachtungsmethoden die Astronomen verwenden, um die unsichtbaren Sternbegleiter aufzuspühren.

Gleichen die fernen Planetensysteme unserem Sonnensystem, oder sind sie ganz anders? Kennt man bereits Planeten in der „Bewohnbarkeitszone“ und wird es einmal die Möglichkeit geben, auf ihnen Lebensspuren zu suchen?

 

 


   

Copyright AGL 2000, Luzern, 10. Oktober 2007