Tag der Astronomie

Tag der Astronomie

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\$Data\Winword\AGL\Tag der Astronomie\2012\astronomietag\Plakat Schweizer Tag der As_Banner.jpg


Erleben Sie Astronomie - lassen Sie sich am Schweizerischen Tag der Astronomie mit einem Blick durch eines unserer Teleskope in die Welt über uns entführen!

Die Sternwarte Hubelmatt in Luzern ist am 21. März 2015 von 18 Uhr bis Mitternacht geöffnet.

Unter anderem sind die folgenden Aktivitäten geplant:

·         Live-Beobachtungen bei gutem Wetter von Sonne, Mond, Mars, Venus und Jupiter

·         Live-Beobachtung des Durchgangs des Mond Io und den Transit seines Schattens auf dem Jupiter

·         Diverse Vorträge für Gross und Klein sorgen für spannende Abwechslung (Details siehe unten)

·         Ab 19:15 Uhr findet zusätzlich jede Stunde eine Führung im Kleinplanetarium statt.

Das Vortragsprogramm sieht wie folgt aus:

Zeit

Referent

Titel

19:00

Gunter Wiese

SETI – die Suche nach ausserirdischem Leben

20:00

Andreas Lustenberger

Die Atmosphären unseres Sonnensystems

21:00

Max Spindler

Kosmologie – Vergangenheit und Zukunft des Universums

22:00

Guido Stalder

Die Sonne – unser Stern

Beobachtungen in der Sternwarte

Zeit

Ereignis

Bemerkung

18:17

Untergang der Sonne

Sonnenuntergang beim Sonnenberg-Wald

18:42

Beginn bürgerliche Dämmerung

Die Sonne sinkt unter den mathematischen Horizont

19:11

Beginn nautische Dämmerung

Die Sonne ist nun 6° unter dem mathematischen Horizont

19:46

Beginn astronomische Dämmerung

Die Sonne befindet sich nun 12° unter dem Horizont

19:50

Untergang Mond

Der Mond geht im Westen als sehr schmale Sichel unter

19:52

Durchgangsanfang Io

Der innerste Jupitermond beginnt seinen Durchgang

20:05

Untergang Mars

Der Mars verabschiedet sich im Westen von der

Himmelsbühne

20:23

Ende astronomische Dämmerung

Die Sonne ist nun 18° unter dem Horizont – dunkler wird es

nicht mehr

20:48

Schattenanfang Io

Der Schatten des Jupitermond beginnt seinen Transit

21:07

Untergang Venus

Der „Abendstern“ sinkt im Westen unter den Horizont

21:34

Kulmination Jupiter

Der grösste Planet des Sonnensystems erreicht seine maximale Höhe über dem Horizont

22:09

Durchgangsende Io

Der innerste Jupitermond verlässt die „Planetenscheibe“

23:05

Schattenende Io

Der Schatten des Jupitermond beendet seinen Transit

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage von AstroInfo.


Copyright AGL 2015, Luzern, 28. Februar 2015